CRM AirColleg GmbH - Die Theorieschule für Luftfahrer

Willkommen

Wir über uns
Philosopie
Schulungsgebäude/ Vermietung

Seminare

PPL-A
PPL-H
PPL-LAPL
UL
BZF/AZF
CRM/TRM
DGR
SEC
FF

Termine

Preise
Lehrmaterial

 

Kooperationspartner

Kontakt
Impressum

 

AirColleg, die Theorieschule für Luftfahrer

Die BZF/AZF Ausbildung (Sprechfunk)


BZF (beschränkt gültiges Sprechfunkzeugnis)

Seminar-Dauer 2 Tage + Telefon
Preis 450 € / 350 €

Das BZF ist ein beschränkt gültiges Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst.
Bei dem BZF unterscheidet man zwischen dem BZF I und dem BZF II. 

Das BZF I berechtigt den Sprechfunk in englischer Sprache bei einer Luftfunkstelle an Bord eines Luftfahrzeuges, dass nach Sichtflugregeln fliegt oder bei einer Bodenfunkstelle mit Luftfunkstellen der vorgenannten Art auszuüben.

Das BZF II berechtigt den Sprechfunk innerhalb Deutschlands nur in deutscher Sprache bei einer Luftfunkstelle an Bord eines Luftfahrzeuges, dass nach Sichtflugregeln fliegt oder bei einer Bodenfunkstelle mit Luftfunkstellen der vorgenannten Art auszuüben.

Das BZF wird von der Regulierungsbehörde für Post und Telekommuni-kation ausgestellt. Die Regulierungsbehörde nimmt auch die Prüfung ab. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Beim BZF I findet ein Teil der mündlichen Prüfung in englischer Sprache statt. Außerdem ist ein Englisch Test vorgeschrieben.

Unsere BZF-Lehrgänge finden an einem Wochenende statt. Die erforderlichen Sprechübungen, zwischen 4 und 5 Stunden, finden, individuell vereinbart, am Telefon statt. Während des Lehrganges bekommen Sie von uns neben unserem schuleigenen Lehrbuch auch die Anflugkarten der Verkehrsflughäfen sowie eine Übungs-CD ausgehändigt. Die Theorie wird an einem Wochenende absolviert, die Sprechübungen am Telefon auch über Skype.

 

AZF (allgemeine Sprechfunkzeugnis)

Seminar-Dauer 2 Tage + Telefon
Preis 500 €

Das AZF, das allgemeine Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst, berechtigt, den Sprechfunk bei einer Boden oder Luftfunkstelle uneingeschränkt auszuüben. Englische Sprache. Das AZF ist erforderlich für den Erwerb der Instrumentenflugberechtigung. Unsere Lehrgänge finden an einem Wochenenden statt.

AirColleg GmbH
Achim und Rita Göbel

Buchenweg 17
35789 Weilmünster/Möttau

Festnetz 06472 911390
Fax 06472 911389
Mobil 0171 5275987

info@aircolleg.de
www.aircolleg.de